Anschlussflüge ab Schanghai

Reisende mit Zwischenlandung am Flughafen Schanghai/Pudong (PVG) müssen bestimmte Verfahren durchlaufen. Diese Informationen helfen Ihnen dabei, das Transitverfahren zu verstehen.

Transit von/zu Lufthansa, Austrian Air, Swiss oder Virgin Atlantic

Fluggäste von Air New Zealand können bei einem Flug mit Zwischenlandung in Schanghai/Pudong durchchecken, wenn sie sich im Transit von oder zu einem internationalen Anschlussflug mit einer unserer Partner-Fluggesellschaften Lufthansa (LH), Swiss International (LX), Virgin Atlantic (VS) oder Austrian Air (OS) befinden, der am gleichen Tag stattfindet.

  • Prüfen Sie bitte beim Check-in, ob Ihr Zielort auf dem Gepäckabschnitt vermerkt ist
  • Gehen Sie nach Ihrer Ankunft in Schanghai/Pudong nicht durch die Zoll- und Passkontrolle. Bitte holen Sie auch nicht Ihr Gepäck ab. Sie müssen keine Einreiseformalitäten erledigen. Deshalb benötigen Sie auch kein Transitvisum. Wenn Sie nicht am selben Kalendertag mit einer dieser Fluggesellschaften weiterreisen, aber innerhalb von 144 Stunden (6 Tagen) nach Ihrer Ankunft, und wenn Ihr nächster internationaler Flug von Schanghai/Pudong aus startet, haben Sie möglicherweise dennoch Anrecht auf einen visumsfreien Transitaufenthalt. Weitere Informationen finden Sie unter der Auslegung der Regelung für Transitreisende, sich 144 Stunden ohne Visum in Schanghai aufzuhalten (auf Englisch)
  • Gehen Sie direkt zum Transitschalter auf der Ankunftsebene bei Gate 71 in Terminal 2. Wenden Sie sich dort bitte an den Schalter der Fluggesellschaft, mit der Sie weiterreisen

Alle übrigen Transit-Passagiere

  • Wenn Sie auf einem Flug aus dem Ausland eintreffen, müssen Sie die chinesische Zoll- und Einreisekontrolle durchlaufen. Für Ihren Transit-Aufenthalt in China benötigen Sie einen Reisepass und ein gültiges Visum (falls nötig, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer nächstgelegenen chinesischen Botschaft oder einem chinesischen Konsulat nach den aktuellsten Anforderungen)
  • Transit-Passagiere mit bestimmten Staatsangehörigkeiten können sich bis zu 144 Stunden (6 Tage) lang ohne Visum in Schanghai/Pudong aufhalten. Die Bedingung hierfür: Sie müssen über ein bestätigtes Ticket zur Weiterreise verfügen und am Flughafen Schanghai/Pudong sowohl ankommen, als auch abfliegen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zur Auslegung der Regelung für Transitreisende für den visumsfreien Aufenthalt von 144 Stunden (auf Englisch)
  • Holen Sie Ihr Gepäck vom Gepäckband in der Ankunftshalle ab
  • Verlassen Sie die Ankunftshalle mit Ihrem Gepäck
  • Wenn Ihr Anschlussflug am Terminal 2 startet, von wo aus Air New Zealand verkehrt, gehen Sie bitte zum Check-in-Bereich in der Abflughalle auf Ebene 1
  • Startet Ihr Anschlussflug startet am Terminal 1, gehen Sie bitte mit Ihrem Gepäck zum Check-in-Bereich in Terminal 1