Nutzungsbedingungen der Websites und Apps

In diesen Nutzungsbedingungen der Websites und Apps ist der Zugang zu und die Nutzung von allen im Besitz von Air New Zealand befindlichen und betriebenen Websites, mobilen Websites und Apps (zusammen als „Websites und Apps“ bezeichnet) geregelt.
Zuletzt am 19. März 2018 aktualisiert.

Indem Sie eine Air New Zealand Website nutzen oder eine Air New Zealand App herunterladen bzw. nutzen, bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen der Websites und Apps und zu den Datenschutzrichtlinien von Air New Zealand. Sollten Sie diesen nicht zustimmen, dann dürfen Sie unsere Websites nicht nutzen und unsere Apps weder herunterladen noch nutzen. Für die Gewährleistung der Sicherheit der auf Ihrem Computer, Handy oder sonstigen Gerät gespeicherten personenbezogenen Angaben sind Sie selbst verantwortlich.

Der Zugang zu unseren Websites und Apps und deren Nutzung ist nicht garantiert und kann aus Wartungs-, Betriebs- oder technischen Gründen ohne vorherige Ankündigung eingeschränkt oder blockiert werden.

Der Zugang zu unseren Websites und Apps und deren Nutzung zur Einsichtnahme in die Verfügbarkeit von Waren und Dienstleistungen ist nur zu persönlichen Zwecken im Inland und zur Abwicklung gesetzlich zulässiger und autorisierter Geschäfte mit Air New Zealand gestattet und zu keinem sonstigen Zweck.

Unsere Websites bzw. Apps dürfen nicht zu unzulässigen, falschen oder betrügerischen Buchungen genutzt werden und es dürfen keine Handlungen vorgenommen werden, die den normalen Betrieb unserer Websites oder Apps stören könnten.

Ihre Nutzung unserer Websites und Apps darf die Urheberrechte anderer Personen nicht verletzen.

Das Material auf unseren Websites und Apps ist urheberrechtlich geschützt und die Namen und Logos sind Marken und daher markenrechtlich geschützt. Sämtliche Urheberrechte weltweit an Software, Technologie, Verfahren, Materialien und Produkten auf unseren Websites und Apps verbleiben bei Air New Zealand. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Air New Zealand darf das auf unseren Websites oder Apps befindliche bzw. das über diese erreichte Material nicht genutzt, kopiert, überwacht, geändert, übermittelt, gespeichert, extrahiert, veröffentlicht oder vertrieben werden; die einzige Ausnahme bildet ein einziges gedrucktes (bzw. auf einen einzigen Computer oder ein einziges Gerät heruntergeladenes) Exemplar von Informationen, die direkt für Ihre Buchung oder von Ihnen erworbene Produkte oder Dienstleistungen bzw. die zu erwerben Sie die ehrliche Absicht haben, relevant sind.

Wir können Ihren Zugang zu unseren Websites und Apps sowie deren Nutzung jederzeit einschränken oder unterbinden, wenn berechtigter Grund zu der Annahme besteht, dass Sie eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen der Websites und Apps verletzt haben.

Funktionen, Produkte und Dienstleistungen Dritter, die gegebenenfalls auf unseren Websites und Apps verfügbar sind oder über diese erreicht werden können, unterliegen der Einhaltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Dritteigentümer der Funktionen, Produkte oder Dienstleistungen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Drittpartei regeln gegebenenfalls unter anderem das Eigentum, die Nutzung und den Zugang zu den Funktionen, Produkten oder Dienstleistungen der Drittpartei. Beispielsweise unterliegen die Kartierungsdienste, die unseren Kunden von Bing angeboten werden, den Geschäftsbedingungen von Bing Maps.

Unsere Websites und Apps enthalten Werbeinformationen über Produkte und Dienstleistungen Dritter sowie Links zu (und Frames von) Websites dritter Parteien. Air New Zealand gibt keine Empfehlungen für Websites, Produkte und Dienstleistungen Dritter und übernimmt keine Haftung bezüglich Ihrer Interaktionen mit Dritten. Sie sind vollständig verantwortlich für Ihre Interaktionen mit Drittparteien und für die Nutzung von Websites, Apps, Produkten oder Dienstleistungen von Drittparteien. Im Falle, dass Air New Zealand Ihnen bei einer Buchung mit einer Drittpartei, bei der Nutzung oder dem Kauf von Apps, Produkten oder Dienstleistungen Dritter behilflich ist, so erfolgt dies ausschließlich in unserer Eigenschaft als Vermittler für die Drittpartei.

Vorbehaltlich Ansprüchen gemäß Verbraucherschutzgesetzen haftet Air New Zealand nicht (Ansprüche aufgrund von Fahrlässigkeit, unerlaubten Handlungen, Vertragsbruch oder sonstigen Gründen) für jegliche Verluste oder Schäden (einschließlich direkte oder indirekte Verluste, besondere oder Folgeschäden), die sich aus bzw. im Zusammenhang mit folgenden Umständen ergeben:

  • Nutzung (bzw. Unmöglichkeit der Nutzung) unserer Websites oder Apps durch Sie oder sonstige Personen bzw.
  • Verletzung der Sicherheit Ihres Computers, Handys oder sonstigen Gerätes oder unbefugter Zugriff auf jegliche auf Ihrem Computer, Handy oder sonstigen Geräten gespeicherte Informationen.

Keine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen der Websites und Apps beinhaltet einen Haftungsausschluss bzw. eine Haftungsbeschränkung für Tod oder Körperverletzung aufgrund von Fahrlässigkeit oder für Betrug und Irreführung in betrügerischer Absicht.

Durch die Nutzung einer Air New Zealand Website oder durch das Herunterladen und Verwenden einer mobilen Air New Zealand-App ermächtigen Sie Air NZ, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung und diesen Bedingungen zu erheben, zu verwenden und offenzulegen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen und die wir von Dritten erhalten) für eine Reihe von Zwecken sammeln, speichern, verwenden und offen legen, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind. Zum Beispiel:

  • Verbesserung der Dienstleistungen und/oder Vorteile, die Ihnen angeboten werden;
  • Förderung der Beziehung zwischen Ihnen und Air New Zealand, einschließlich der Identifizierung und Präsentation von Angeboten für Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen von Air New Zealand und Drittanbietern;
  • Identifizierung und Vermarktung der Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen von Air New Zealand und Drittanbietern, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Wenn Sie Airpoints-Mitglied, Koru-Mitglied sind, ein myairnz-Login haben oder in unserer Grabaseat- oder Aktionsangebote-Datenbank eingetragen sind, kombinieren wir die Informationen, die wir von Ihrem Computer, mobilen oder anderen Geräten sammeln, mit den anderen Informationen, die wir über Sie sammeln, z. B. Ihre Buchungshistorie bei uns, Ihre Airpoints oder Koru-Mitgliedsdaten, Informationen, die wir von Dritten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung beziehen und Informationen, die öffentlich zugänglich sind (z. B. Informationen in öffentlichen Verzeichnissen und öffentlich zugängliche Social-Media-Informationen). Wir verwenden diese kombinierten Informationen, um mehr über Ihre Interessen und Präferenzen zu erfahren, damit wir Ihnen ein verbessertes und personalisiertes Online-Erlebnis bieten, unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern und geeignete Angebote und Werbeaktionen ermitteln können, die Sie interessieren könnten;
  • für statistische Analysen, Vertriebs- und Marketingforschung und für Business Improvement Analysen;
  • anderweitig zur Führung und Entwicklung unseres Geschäfts; und
  • jede andere Nutzung, die Sie genehmigen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die in unserer Datenschutzerklärung aufgeführt sind. Zum Beispiel an unsere Drittgeschäftspartner, einschließlich Marketing- und Werbeunternehmen, Datenverarbeitungsunternehmen und Datenanalysefirmen, um in unserem Namen Verkaufs-, Marketing- und Werbeforschung und -analyse durchzuführen, damit wir Ihre Präferenzen besser verstehen können, Geschäftsverbesserungsanalysen durchführen, Ihnen geeignete Angebote unterbreiten können, die für Sie von Interesse sein könnten, und für jeden anderen in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zweck.

In dem gesetzlich zulässigen Höchstumfang gibt Air New Zealand keine (ausdrücklichen oder stillschweigenden) Zusicherungen und Garantien bezüglich:

  • der Verfügbarkeit unserer Websites, Apps, Website-Funktionen bzw. App-Funktionen für Ihre Nutzung;
  • Unmöglichkeit des Zugangs zu unserer Website bzw. unseren Apps und deren Nutzung aufgrund mangelnder Netzwerkdeckung oder Internetanbindung;
  • Störungen, Defekte und technischer Fehler auf unseren Websites und Apps, die von Zeit zu Zeit auftreten können;
  • Viren und sonstiger schädlicher Elemente, die auf Websites, in Software und Servern und Mobile Apps vorhanden sein können, und
  • Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen Dritter.

Diese Nutzungsbedingungen der Websites und Apps unterliegen den Gesetzen Neuseelands und werden gemäß diesen ausgelegt, ohne jeglichen Grundsätzen von Rechtskollisionen Wirkung zu verleihen. Sie und Air New Zealand erkennen die ausschließliche Zuständigkeit der neuseeländischen Gerichte im Zusammenhang mit jeglichem Rechtsstreit an, der in Verbindung mit Ihrer Nutzung unserer Websites, Apps bzw. diesen Nutzungsbedingungen der Websites und Apps entstehen könnte.

Diese Nutzungsbedingungen der Websites und Apps können von Zeit zu Zeit geändert werden. Im Falle der Änderung werden die Nutzungsbedingungen der Websites und Apps auf unseren Websites aktualisiert. Das Datum der letzten Aktualisierung ist jeweils angegeben.

Wird eine Übersetzung dieser Website und der Mobile App-Nutzungsbedingungen in einer anderen Sprache als Englisch zur Verfügung gestellt, ist im Falle eines Widerspruchs zwischen der englischen Version dieser Website und der Mobilen App-Nutzungsbedingungen und einer Übersetzung die englische Version maßgebend.