Umsteigen in London-Heathrow

Air New Zealand Flüge von und nach London Heathrow fliegen ab Terminal 2 ab.

Inlandsflüge innerhalb des Vereinigten Königreiches

Inlandsflüge im Vereinigten Königreich werden von British Airways und Aer Lingus durchgeführt. British Airways Flüge innerhalb des Vereinigten Königreiches und Flüge von/nach Irland fliegen ab Terminal 5 ab, Aer Lingus Flüge ab Terminal 2.

Eingechecktes Gepäck kann in der Regel bis zum Zielort durchabgefertigt werden. Bordkarten können hingegen von British Airways und Aer Lingus nicht ausgestellt werden.

Bitte holen Sie Ihre Air New Zealand Bordkarten am Air New Zealand Transferschalter im Terminal 2 ab, den Sie auffinden können, indem Sie den violetten Schildern mit der Aufschrift 'Flight Connections' (Flugverbindungen) bei Ankunft in London-Heathrow folgen.

Internationale Ankünfte in London Heathrow

Wenn Sie eine Bordkarte für Ihren Weiterflug haben und Ihr Gepäck bis zum Endziel im Vereinigten Königreich oder Europa durchgecheckt ist, folgen Sie den violetten Schildern mit der Aufschrift 'Flight Connections' (Flugverbindungen) bei Ankunft im Terminal 2. Gehen Sie durch die Sicherheits- und Passkontrolle, wo das Personal Ihnen den Weg zum Abflug-Gate und -Terminal für den Weiterflug weisen wird. Für Flüge, die von einem anderen als Terminal 2 aus bedient werden, stehen Bustransfers zur Verfügung.

Wenn Sie keine Bordkarte für den nächsten Flug haben, kann dieser bei den betreffenden Fluglinien am Transferschalter abgeholt werden. Die Zollabfertigung findet am jeweiligen Endziel im Vereinigten Königreich oder in Europa statt.

Wenn Sie nicht im Besitz einer Bordkarte für Ihr Endziel sind und Ihr Gepäck nicht zu Ihrem Endziel im Vereinigten Königreich durchgecheckt wurde (in diesem Fall weist Ihr Gepäckabschnitt das Ziel "LHR" auf), gehen Sie bitte durch die Passkontrolle, holen Sie Ihr Gepäck vom jeweiligen Gepäckband ab und regeln Sie den Zoll wonach Sie erneut für den Anschlussflug einchecken können.

Terminal 2 Map