Sondermahlzeiten auf Flügen von Air New Zealand

Sie müssen bei Ihrer Gesundheit oder Ihrem Glauben keine Kompromisse machen, wenn Sie fliegen.

Eine Sondermahlzeit bestellen – je früher, desto besser

Auf Langstreckenflügen und auf anderen Flügen von Air New Zealand, auf denen Sie eine Mahlzeit bezahlt haben, können Sie eine Sondermahlzeit bestellen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Sondermahlzeit zu bestellen.

  • Wenn Sie Ihren Flug buchen, können Sie bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten unter „Sonderwünsche” eine Sondermahlzeit bestellen.
  • Wenn Sie Ihre Mahlzeit nach der Buchung Ihres Fluges bestellen, anzeigen oder ändern möchten, können Sie sie bis zu 24 Stunden vor Reiseantritt online über „Buchung verwalten“ oder über die Air NZ-App für Mobilgeräte abrufen.

Auf unseren internationalen Langstreckenflügen bieten wir viele spezielle Verpflegungsoptionen und auf unseren kürzeren Flügen nach Australien und den Pazifikinseln einige Optionen an.

Wenn Sie einen Anschlussflug mit einer anderen Fluggesellschaft gebucht haben, wenden Sie sich direkt an diese Fluggesellschaft, um eine Sondermahlzeit zu bestellen.

Wenn Ihr Flug komplex ist oder Sie mit einer Partnerfluggesellschaft fliegen, können wir Ihre Essensoption möglicherweise nicht online ändern. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen und halten Sie Ihre sechsstellige Buchungsnummer bereit.

Sehen Sie Beispielmenüs der frischen, innovativen Küche an, die wir an Bord von Air New Zealand-Flügen im Rahmen unseres regulären Bordservice anbieten.

Aktualisieren Sie Ihre Essensoptionen

  1. Besuchen Sie „Buchung verwalten“ und geben Sie Ihre Buchungsnummer und Ihren Familiennamen ein.
  2. Wählen Sie unter „Sondermahlzeiten“ die Option „Mahlzeit anzeigen oder ändern“
  3. Wählen Sie Ihre Sondermahlzeit aus der Dropdown-Liste „Mahlzeit anfragen“ aus und klicken Sie auf „Änderungen speichern“. Wenn Sie sich nicht für eine Sondermahlzeit entscheiden, wird standardmäßig „Normal“ gewählt.  
 

Mahlzeit für Gäste mit Glutenunverträglichkeit
(GFML)

Diese Mahlzeit eignet sich für Fluggäste mit Glutenunverträglichkeit, jedoch nicht mit Glutenallergie oder Milchunverträglichkeit (Gluten - ein Protein aus Weizen, Hafer, Gerste oder Roggen).

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Salat, Obst, Fisch, mageres Fleisch, Gemüse, Milchprodukte und Reis.

Reisende, die glutenfreie Lebensmittel benötigen, können gerne ihre eigenen Lebensmittel mit an Bord bringen, um sicherzustellen, dass sie nicht möglichen Gluten ausgesetzt sind.

Ja

Ja

Ja

 

Vegetarische Mahlzeit
(VGML)

Diese Mahlzeit eignet sich für Fluggäste, die sich streng vegan oder rein vegetarisch ernähren.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Frisches Obst und Gemüse.

Enthält kein: Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Eierprodukte oder tierische Produkte oder tierische Nebenerzeugnisse.

Ja

Ja

Ja

 

Vegetarische (Lacto-Ovo) Mahlzeit (VLML)

Diese Mahlzeit eignet sich für vegetarische Fluggäste, die Eier und/oder Milchprodukte konsumieren.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Gemüse, Obst, Milchprodukte und Eier.

Enthält kein: Fleisch oder Fisch.

Ja

Ja

 Nein

 

Asiatische-Vegetarische Mahlzeit (VOML)

Diese Mahlzeit eignet sich für vegetarische Fluggäste und wird auf orientalische oder chinesische Art zubereitet.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Frisches Obst und Gemüse.

Enthält kein: Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Eierprodukte oder tierische Produkte odertierische Nebenerzeugnisse.

 Ja

 Ja

 Nein

 

Jain Mahlzeit (VJML)

Diese Mahlzeit wird auf indische Art nach Jain-Bräuchen zubereitet.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten:  Obst und Stängelgemüse, die über dem Boden wachsen.

Enthält kein: Tierische Produkte oder Nebenprodukte, Wurzelgemüse, wie z.B. Ingwer, Knoblauch, Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Pilze, Radieschen oder Rüben usw

 Ja

 Ja

 Nein

 

Mahlzeit für Diabetiker
(DBML)

Diese Mahlzeit eignet sich für Fluggäste mit Diabetes (hoher Zuckerspiegel) und enthält geringen oder keinen Zuckerzusatz.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Mageres Fleisch, Gemüse, frisches Obst, Butter, fettarme Milch und Naturjoghurt.

Enthält kein: Zucker (andere Süßungsmittel können enthalten sein). 

 Ja

 Ja

Verfügbar für Fluggäste mit Premium Economy und Economy Tarifen von/nach Bali, Honolulu, Perth und Papeete

 

Baby-Mahlzeit
(BBML)

Diese Mahlzeit ist verfügbar für Fluggäste, die mit einem/mehreren Kleinkind/ern reisen. Auf unseren Flügen ist eine Reihe von pürierter, verpackter Säuglingsnahrung spezieller Marken erhältlich, wir empfehlen den Eltern jedoch, die bevorzugte Babynahrung mitzuführen.

Ja

Ja

Nein

 

Kindermahlzeit
(CHML)

Diese Mahlzeit ist für Kinder (nicht für Kleinkinder) geeignet, die feste Nahrung essen und zu Tarifen reisen, die eine Mahlzeitoption beinhalten, z.B. Works.  

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Milch und Milchprodukte, Fisch, Huhn, Teigwaren, Cracker, Obst und Fruchtsäfte.

Ja

Ja

ja

 

Fettarme Mahlzeit
(LFML)

Diese Mahlzeit eignet sich für Kunden, die eine fettarme Diät einhalten möchten.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Reis, Kartoffeln, Fisch, mageres Fleisch, Eiweiß, Hüttenkäse, Margarine, Getreide, Vollkornbrot und Obst.

Enthält kein: Eigelb, fetthaltiges Fleisch, Milch, Sahne oder Hartkäse.

Ja 

 Ja

Nein

 

Obst-Mahlzeit
(FPML)

Diese Mahlzeit eignet sich für Kunden, die sich ausschließlich von Obst ernähren möchten.

Sie besteht ausschließlich aus Obst.

Ja 

 Ja

Nein 

 
Vegetarische Hindu-Mahlzeit
(AVML)

Diese Mahlzeit eignet sich für vegetarische Kunden und wird in der Regel auf indische Art und Weise mit den typischen Gewürzen zubereitet, wobei Milchprodukte nur begrenzt verwendet werden.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Gemüse, Obst und Milchprodukte.

Enthält kein: Fisch, Fleisch oder Eier.

Ja 

 Ja

Nein

 
Hindu-Mahlzeit 
(HNML)

Diese Mahlzeit wird nach hinduistischen Bräuchen und unter Berücksichtigung der hinduistischen Ernährungspraktiken und des hinduistischen Glaubens zubereitet und ist für Nicht-Vegetarier geeignet.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Huhn, Fisch, Lamm, Eier, Milch und Milchprodukte.

Enthält kein: Rindfleisch.

 Ja

 Ja

 Nein

 
Koschere Mahlzeit
(KSML)

Die Bestandteile dieser Mahlzeit werden in Übereinstimmung mit den jüdischen Ernährungsvorschriften und -bräuchen ausgewählt, zubereitet und angerichtet.

Bitte beachten Sie: Wenn diese Mahlzeit weniger als vier Tage vor Reiseantritt oder auf Flügen von Rarotonga angefordert wird, kann sie nicht garantiert werden.

Ja

Ja, alle Flüge nach Apia, Nadi, Papeete und Tonga benötigen 4 Tage Vorlaufzeit. Anfragen innerhalb von 4 Tagen vor Reisebeginn können nicht garantiert werden. 

Nein

 
Muslimische Mahlzeit 
(MOML)

Die Bestandteile dieser Mahlzeit werden in Übereinstimmung mit den muslimischen Ernährungsvorschriften und -bräuchen ausgewählt, zubereitet und angerichtet.

Sie besteht aus einer oder mehreren der folgenden Zutaten: Fisch, Huhn, Lamm, Gemüse, Eier, Obst und Milchprodukte.

Enthält kein: Schweinefleisch oder Schweineprodukte, Gelatine, Alkohol, Fleisch, das nicht ausschließlich nach Halal-Art zubereitet wurde, Schalentiere oder andere tierische Nebenprodukte; es werden keine (verbotenen) Haram-Produkte verwendet.

Verfügbar auf Flügen zwischen Auckland und Singapur, Hongkong, Seoul, Schanghai, Taipei, Tokio Narita, London, Los Angeles, San Francisco, Houston, Chicago, Buenos Aires und Vancouver

Verfügbar auf Flügen zwischen Auckland und Christchurch, Sydney, Perth, Singapur, Hongkong, Schanghai, Taipei, Tokio Narita, London, Los Angeles, San Francisco, Houston, Chicago, Buenos Aires und Vancouver

 Nein

Nicht das richtige dabei? Sie können auch Ihre eigene Mahlzeit mitbringen

Wenn Sie nicht das richtige gefunden haben, können Sie gerne Ihr eigenes Essen mit an Bord nehmen. Einige Punkte, die Sie bedenken sollten:

  • Wir können Ihr Essen nicht erhitzen oder kühlen.
  • Berücksichtigen Sie die Sicherheitsbestimmungen des Flughafens für Flüssigkeiten, Pasten und Gele.
  • Sie werden Ihre Lebensmittel wahrscheinlich nicht mehr nach der Grenzkontrolle mitnehmen können, wenn Sie an Ihrem Bestimmungsort ankommen. Lassen Sie also alle Reste zur sicheren Entsorgung bei uns.

Leichte Erfrischungen auf Inlandsflügen 

Selbst unsere längsten Flüge innerhalb Neuseelands sind ziemlich kurz. Deshalb bieten wir anstelle einer vollen Mahlzeit Mineralwasser, Tee und Kaffee sowie einen leichten Snack an.

Koru Hour-Flüg

Unsere Koru Hour-Flüge bieten eine zusätzliche Auswahl an Snacks und Getränken. Beginnen Sie den Tag mit Tee oder Kaffee und einem Muffin oder Keks. Auf Koru Hour-Flügen am frühen Abend sind neuseeländische Weine, erstklassiges Bier, Cider, L & P und Coke Zero bei Ihrer Getränkeauswahl dabei, die mit Käse und Crackern oder einem herzhaften Snack serviert werden.

So finden Sie heraus, ob Sie sich auf einem Koru Hour-Flug befinden:

  • Koru Hour-Flüge sind bei Online-Buchungen eindeutig gekennzeichnet
  • Flüge zwischen Auckland, Christchurch, Wellington, Christchurch und Queenstown, die länger als 50 Minuten dauern
  • An Werktagen, nicht an Wochenenden oder Feiertagen
  • Wenn Sie zum Frühstück oder zum Abendessen fliegen: vor 08:00 Uhr oder zwischen 16:25 und 19:05 Uhr

Für Ihren Snack gibt es eine glutenfreie Option – fragen Sie einfach Ihre Flugbegleiter.

Umgang mit Allergien Ihrer Familie während des Fluges

Wenn Sie oder Ihre Kinder ein Allergierisiko haben, sind Sie es gewohnt, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. So ist es auch beim Fliegen.

Wir tun unser Bestes, um Sie und unsere anderen Passagiere zu schützen. Allergien und andere Befindlichkeiten sind jedoch bei allen Menschen verschieden, und es ist uns unmöglich, ein risikofreies und allergenfreies Umfeld für alle zu garantieren.

Erdnüsse sind die am häufigsten vorkommenden Allergene, deshalb servieren wir sie auf keinem unserer Flüge. Wir können jedoch nicht kontrollieren, was andere Passagiere an Bord mitbringen, sodass wir nicht garantieren können, dass überhaupt keine Erdnüsse an Bord sind.

Wenn Ihre Allergien schwerwiegend sind, bringen Sie bitte Lebensmittel und Getränke mit, von denen Sie wissen, dass sie sicher sind, und seien Sie auf Notfälle vorbereitet.

  • Bitte reisen Sie mit Ihren verschriebenen Medikamenten und, falls erforderlich, mit jemandem, der Ihnen bei der Einnahme im Notfall hilft
  • Unser Flugpersonal ist in Erster Hilfe geschult und in der Lage, bestimmte Medikamente mit Vorbehalt zu verabreichen. Unsere internationalen Flüge verfügen über eine umfassende Ausstattung, die von einem Arzt an Bord verwendet werden kann
  • Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu Erkrankungen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Flugtauglichkeit durch Ihre Erkrankung nicht beeinträchtigt wird
  • Wir können keine Mahlzeiten oder Snacks ändern oder von unseren Flügen entfernen, aber Sie können die Menüs für Ihren Flug überprüfen, bevor Sie fliegen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellungnahme von Air New Zealand zu Lebensmittelallergien