Internationaler Check-in

Zeit des Check-in

Es wird auf Ihrem E-Ticket die Zeit angegeben, bis zu der der Check-in spätestens angeschlossen sein muss. Sie diesen Zeitpunkt auch in der Air New Zealand Mobil-App sehen. Dies ist 90 Minuten vor Abflug, außer Sie reisen in die USA oder aus den USA, dann sind es 2 Stunden vor Abflug. Bitte beachten Sie, dass dies die späteste Zeit für Abschluss des Check-in ist. Wir empfehlen Ihnen, deutlich vor dieser Mindestfrist am Flughafen einzutreffen. Flüge zu Zielen in den USA öffnen 4 Stunden vor Abflug.

Wie checke ich ein?

Am Flughafen
Wenn Sie in Europa abfliegen und die erste Teilstrecke von einer unserer Partner-Fluggesellschaften betrieben wird, checken Sie am Schalter dieser Fluggesellschaft ein.

Wenn Sie die erste Teilstrecke mit Air New Zealand fliegen, können Sie die Selbstbedienungskiosks in Auckland, Wellington, Christchurch, Queenstown, Sydney, Melbourne, Brisbane, London Heathrow, San Francisco und Los Angeles verwenden. Dazu benötigen Sie einen maschinenlesbaren Reisepass. Der Kiosk druckt Ihre Bordkarte und die Etiketten für Ihr Gepäck, wenn Sie Gepäck aufgeben. Bei der Gepäckabgabe wird Ihr Reisepass von unseren Mitarbeitern geprüft.

Gehen Sie an Flughäfen ohne Selbstbedienungskiosks und bei Codeshare-Flügen mit einer anderen Fluggesellschaft zum Check-in-Schalter.