Flexi Plus-Tarife

Nutzungsbedingungen

  • Die Tarife können vor oder nach Abflug in einen anderen Inlandstarif von Air New Zealand geändert werden. Kontaktieren Sie uns dazu. In diesen Fällen gelten zusätzliche Gebühren:
    • Bei Änderungen über ein Kontakt-Center oder am Flughafen fällt pro Person und pro einfacher Strecke eine Servicegebühr von 30 NZ$ an. Für Änderungen, die online vorgenommen werden, fallen keine Gebühren an*
    • Wenn im Rahmen der Buchungsänderung ein Flug mit höherem Tarif erworben werden muss, ist die Differenz zwischen dem ursprünglichen Tarif und dem Tarif für das Upgrade zu zahlen.
    • Wenn Sie am Abflugtag am Flughafen Ihren Flug in einen früheren oder späteren Flug** am selben Tag ändern, sind keine Servicegebühren und keine Tarifdifferenz zu zahlen. Flugänderungen sind nur möglich, wenn ein Platz frei ist. Für alle übrigen Änderungen gelten die oben genannten Servicegebühren und eine etwaige Tarifdifferenz ist zu zahlen
  • Flexi Plus-Tarife sind bis zum Abflug in voller Höhe rückerstattbar (Ausnahme: bei vorherigem Upgrade von einem Smart Saver-Tarif, bei dem der Betrag für den Smart Saver-Tarif nicht rückerstattbar ist).
  • Bei Stornierungen nach Abflug ist pro Person und einfacher Strecke eine Rückerstattungsgebühr von 50 NZ$ zu zahlen
  • Nicht genutzte Tickets werden im Falle des Todes eines Fluggastes, eines unmittelbaren Familienangehörigen des Fluggastes oder einer Person, die als Begleitung des Fluggastes gebucht ist, in voller Höhe zurückerstattet.
  • Namensänderungen sind nicht zulässig.
  • Airpoints™-Mitglieder erhalten bei Reisen mit Flexi Plus-Tarifen Airpoints Dollars™ und Status Points. Siehe Nachschlagetabelle für Airpoints (auf Englisch).
  • Es gibt keine Kinderermäßigungen.
  • Ein Baby (0–23 Monate) kann mit jeweils einem Elternteil ohne eigenen Sitz zum entsprechenden Tarif für Babys (kostenlos auf Flügen in Neuseeland) reisen. Alle weiteren Babys reisen zum Kindertarif.
  • Flexi Plus-Tarife gelten für einfache Strecken und können unter den folgenden Bedingungen mit anderen Tarifen kombiniert werden:
    • dürfen nur mit anderen Inlandstarifen in Neuseeland kombiniert werden
    • dürfen nicht mit anderen internationalen Tarifen kombiniert werden (Ausnahme: Buchungen in der Klasse Y)
  • Bei Onlinebuchungen fallen keine Servicegebühren für die Buchung an. Hinweis: Bei Buchungen über ein Kontakt-Center von Air New Zealand oder über Tandem Travel fällt eine Servicegebühr für die Buchung an. Diese wird pro Person und für jede einfache Strecke berechnet.