Einreise nach Neuseeland

Möglicherweise reisen Sie aus einem visumpflichtigen Land ein, oder benötigen eine elektronische Bewilligung der New Zealand Electronic Travel Authority.

Hier nachsehen, ob Sie ein Visum benötigen, und online beantragen (Englisch).

Ab dem 1. Oktober 2019 müssen Besucher aus Ländern, die von der Visumpflicht befreit sind, eine elektronische Bewilligung der Reisebehörde von Neuseeland (New Zealand Electronic Travel Authority, kurz NZeTA) anfordern, bevor sie nach Neuseeland reisen. Wenn Sie ab dem 1. Oktober aus einem dieser Länder anreisen, fordern Sie bitte unten Ihre NZeTA an.

Details zur Anforderung Ihrer NZeTA
  • Um mit einem Visum oder einer NZeTA nach Neuseeland einreisen zu können, benötigen Sie ein Rückflugticket oder ein Ticket für ein anderes Reiseziel, in das Sie einreisen dürfen
  • Möglicherweise benötigen Sie eine NZeTA, auch wenn Sie in der Vergangenheit kein Visum oder keine andere Reisebewilligung für die Einreise nach Neuseeland benötigt haben
  • Mit der NZeTA kann die Einwanderungsbehörde von Neuseeland vor Reiseantritt Passagierkontrollen durchführen. Dies bedeutet, dass Sie ohne die erforderlichen gültigen Reisedokumente (Visum oder NZeTA) nicht in Ihr Flugzeug einsteigen dürfen
  • Ihre NZeTA ist zwei Jahre gültig. Sobald Sie sie haben, können Sie sie so oft verwenden, wie Sie möchten

Umweltschutz- und Tourismusabgabe für internationale Besucher

Die neuseeländische Regierung kann auch die Zahlung der Umweltschutz- und Tourismusabgabe für internationale Besucher (International Visitor Conservation and Tourism Levy, kurz IVL) verlangen.

Die IVL kostet 35 NZ$ pro Person und wird bei Beantragung Ihres Visums oder NZeTA fällig. Die IVL wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt, wenn Sie einen Reisepass von Neuseeland, Australien oder einer Pazifikinsel (außer Noumea und Tahiti) besitzen.

Nach Neuseeland reisen

Die NZeTA ist nur für diejenigen erhältlich, die Neuseeland für bis zu drei Monate besuchen. Wenn Sie länger bleiben möchten, können Sie bei der New Zealand Immigration ein Visum beantragen.

Weitere Informationen zu Visa- oder NZeTA-Anforderungen finden Sie hier: New Zealand Immigration.

Reisen Sie mit einem neuseeländischen oder australischen Pass?

Dann benötigen Sie kein Visum oder NZeTA, um nach Neuseeland einzureisen.

Leben Sie in Australien ohne australischen Pass?

Ankunft vor dem 1. Oktober 2019

Sie benötigen kein Visum für die Einreise nach Neuseeland, wenn Sie:

  • Ihren ständigen Wohnsitz in Australien haben und
  • ein gültiges Visum für die Rückkehr nach Australien besitzen, das Ihnen uneingeschränkten und unbefristeten Aufenthalt in Australien erlaubt

In anderen Fällen erkundigen Sie sich bei New Zealand Immigration, ob Sie ein Visum benötigen.

Ankunft am oder nach dem 1. Oktober 2019

Sie müssen eine NZeTA anfordern. Rechnen Sie mit bis zu 72 Stunden für die Bearbeitung Ihrer NZeTA-Anfrage.

Haben Sie einen britischen Pass?

Ankunft vor dem 1. Oktober 2019

Wenn Sie nachweisen können, dass Sie das Recht haben, in Großbritannien zu leben, können Sie Neuseeland für bis zu sechs Monate ohne Visum besuchen.

Ankunft am oder nach dem 1. Oktober 2019

Sie müssen eine NZeTA anfordern. Rechnen Sie mit bis zu 72 Stunden für die Bearbeitung Ihrer NZeTA-Anfrage.

Besuch eines anderen Landes während Ihrer Zeit in Neuseeland

Möglicherweise planen Sie, nach Ihrer Ankunft in Neuseeland ein anderes Land zu besuchen und dann zurückzukehren. Sie könnten beispielsweise nach Fidschi reisen und dann nach Neuseeland zurückkehren, bevor Sie nach Hause fliegen.

In diesem Fall nehmen Sie bitte Ihr endgültiges Ausreiseticket während Ihrer Reise außerhalb Neuseelands mit. Sie müssen es vorzeigen, bevor Sie Ihren Rückflug nach Neuseeland antreten können.

Transit Neuseeland

Transit durch Neuseeland bedeutet, dass Sie auf der Durchreise sind. Sie landen in Neuseeland, steigen aber auf einen anderen internationalen Flug um, ohne den Flughafen zu verlassen.

Möglicherweise benötigen Sie ein Transitvisum, auch wenn Sie nicht in Neuseeland bleiben.

Transit durch Neuseeland vor dem 1. Oktober 2019?

Sie benötigen kein Transitvisum, wenn:

  • Sie neuseeländischer Staatsbürger sind oder ein aktuelles neuseeländisches Visum haben
  • Sie australischer Staatsbürger sind oder mit einem gültigen australischen Pass reisen
  • Sie ein gültiges australisches oder neuseeländisches Einreisevisum haben
  • Sie britischer Staatsbürger sind
  • Sie einen britischen Pass haben, der Sie als "britischer Staatsbürger" ausweist, oder zeigt, dass Sie das Recht haben, in Großbritannien zu leben
  • Sie Staatsbürger eines Landes oder einer Region sind, die von der Visumpflicht befreit ist
  • Sie Staatsbürger eines Landes oder einer Region sind, die von der Transitvisumpflicht befreit ist 

Andernfalls finden Sie unter New Zealand Immigration Informationen zur Beantragung eines Transitvisums.

Transit über Neuseeland am oder nach dem 1. Oktober 2019?

Wenn Sie aus einem Land kommen, in dem Sie von der Visumpflicht oder der Transitvisumpflicht befreit sind, benötigen Sie eine NZeTA, auch wenn Sie nicht in Neuseeland bleiben.