So kontrollieren Sie Ihre Daten

Beim Datenschutz geht’s um Kontrolle.

Um sicherzustellen, dass Sie ein gewisses Mitspracherecht bei der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten haben, gibt Ihnen das Datenschutzgesetz Rechte, die Ihnen helfen, diese Kontrolle zu behalten. 

Wir bei Air New Zealand sind uns dessen bewusst, dass Sie uns dann vertrauen können, wenn wir offen, transparent und ehrlich sind.

Wir wissen, dass Ihnen diese Rechte sehr wichtig sind und nehmen sie sehr ernst. Für uns bilden sie einen großen Teil unserer Kultur, um sicherzustellen, dass Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Wir haben uns dazu verpflichtet, bei allem was wir tun an den Datenschutz zu denken.

Sie finden nicht, wonach Sie suchen? Dann fragen Sie uns.

Ihr Recht auf Information

Wir glauben, dass Sie Ihre persönlichen Daten Ihr Eigentum sind. Sie haben das Recht zu erfahren, welche Informationen wir über Sie gespeichert haben, eine Kopie davon anzufordern, Ihre Informationen zu korrigieren und Sie haben möglicherweise das Recht, uns zu bitten, Ihre Informationen unter besonderen Umständen zu löschen. Sie haben auch das Recht, uns mitzuteilen, wenn Sie möchten, dass wir die Daten für bestimmte Zwecke nicht mehr verwenden sollen.

Die Arten von Daten, die wir über Sie haben, sind im Abschnitt Vertrauen aufgelistet.

Sie können auf viele Ihrer persönlichen Daten zugreifen, indem Sie sich in Ihrem Air New Zealand Online-Konto anmelden. Dort sehen Sie alle Details, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, sowie die meisten Informationen, die wir für Ihr Konto und Ihre Interaktion mit uns gesammelt haben. Sie können auch Ihre Optionen für die Kommunikationspräferenzen verwalten.

Wenn die gesuchten Informationen nicht in Ihrem Air New Zealand Online-Konto sind, können Sie eine Anfrage über unser Online-Anfrageformular stellen.

Verfahren zur Anforderung von Informationen

Sie können auch eine Kopie der Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, im Abschnitt "Konto verwalten" Ihres Air New Zealand-Kontoprofils anfordern.

Wenn die von Ihnen gesuchten Informationen nicht in Ihrem Air New Zealand Online-Konto enthalten sind oder Sie kein Konto bei uns haben, können Sie eine Anfrage stellen, um auf Ihre persönlichen Informationen zuzugreifen oder eine Kopie der Informationen zu erhalten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben: Online-Anfrageformular. Wenn Sie eine Anfrage stellen, müssen wir Schritte unternehmen, um zu bestätigen, dass Sie berechtigt sind, auf die Informationen zuzugreifen. Das kann dazu führen, dass Sie einige Sicherheitsfragen stellen, Ihre Identitätsdokumente überprüfen oder Ihre Unterschrift überprüfen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dies tun müssen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich und spätestens 20 Werktage nach Ihrer Anfrage zu beantworten. Wenn wir uns nicht innerhalb von 20 Werktagen entscheiden können, informieren wir Sie und erklären Ihnen warum.

Im Falle einer Ablehnung

Wir werden so offen wie möglich mit Ihnen sein, aber manchmal sind wir nicht in der Lage, Ihrer Anfrage zu entsprechen, weil wir Sie nicht identifizieren oder verifizieren können oder weil wir nicht die Art von Informationen besitzen, die Sie angefordert haben, oder weil wir verpflichtet sind, diese Informationen zurückzuhalten. Zum Beispiel, wenn die Informationen keine persönlichen Informationen über Sie enthalten, wirtschaftlich sensibel sind, rechtlich privilegiert sind, sich auf die persönlichen Informationen einer anderen Person beziehen oder wenn es sich auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter oder Kunden auswirken kann, diese freizugeben. Unter diesen Umständen werden wir die Informationen zurückhalten, aber wir sagen Ihnen warum.

Wenn Sie mit der Entscheidung, die wir über Ihre Anfrage nach einer Kopie Ihrer persönlichen Daten getroffen haben, unzufrieden sind, dann lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns dies durch das Online-Anfrageformular erklären.

Sie können viele der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, selbst korrigieren und aktualisieren, indem Sie sich auf unserer Website bei Ihrem Air New Zealand Online-Konto anmelden. Hier sehen Sie die meisten Details, die wir über Sie haben und Sie können Ihre Präferenzen und Kommunikations-Optionen verwalten.

Wenn die von Ihnen gesuchten Informationen nicht in Ihrem Air New Zealand Online-Konto enthalten sind, können Sie eine Anfrage für Ihre persönlichen Daten an uns richten, indem Sie das Online-Anfrageformular verwenden.

Verfahren zum Aktualisieren und Korrigieren Ihrer Informationen

Sie können eine Anfrage zur Korrektur oder Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten mit unserem Online-Anfrageformular stellen. Wir müssen daraufhin feststellen, dass Sie zum Zugriff auf die Informationen berechtigt sind. Dazu gehören beispielsweise Sicherheitsfragen, die Überprüfung Ihrer Ausweispapiere oder die Überprüfung Ihrer Unterschrift. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dies tun müssen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich und spätestens 20 Werktage nach Ihrer Anfrage zu beantworten. Wenn wir uns nicht innerhalb von 20 Werktagen entscheiden können, informieren wir Sie darüber und erklären Ihnen weshalb.

Im Falle einer Ablehnung

Wir werden unser Bestes tun, um alle Informationen zu korrigieren, die Sie für ungenau halten. Wenn wir jedoch nicht damit einverstanden sind, dass die Informationen korrigiert werden, fügen wir Ihre Anfrage den umstrittenen Informationen in Ihrem Air New Zealand Online-Konto als "Statement of Correction" bei.

Wenn Sie mit der Entscheidung unzufrieden sind, die wir über Ihre Anfrage zur Korrektur Ihrer persönlichen Daten getroffen haben, können Sie uns dies über das Online-Anfrageformular mitteilen.

In einigen Fällen haben Sie das Recht, uns aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu löschen oder Ihr Konto zu schließen. Sie können einige Informationen, die wir über Sie selbst gespeichert haben, löschen, indem Sie sich auf unserer Website bei Ihrem Air New Zealand Online-Konto anmelden und die Informationen in Nicht-Pflichtfeldern entfernen.

Wenn die Informationen, die Sie löschen möchten, nicht gefunden werden können oder Sie sie nicht selbst löschen können, können Sie die Löschung über unser Online-Anfrageformular beantragen.

Wir können eventuell nicht alles löschen, aber wir werden Sie in diesem Fall darüber informieren. Beispielsweise müssen wir einige Informationen für unsere finanziellen Aufzeichnungsverpflichtungen aufbewahren. Es kann auch sein, dass wir nicht alle Informationen löschen können, die sich im Besitz einiger Drittparteien befinden, sodass Sie sich unter Umständen direkt an diese wenden sollten.

Verfahren zum Löschen von Informationen

Sie können Informationen, die wir über Sie selbst gespeichert haben, löschen, indem Sie sich auf unserer Website in Ihr Air New Zealand Online-Konto einloggen und die Informationen in Nicht-Pflichtfeldern entfernen. Wenn die Informationen, die Sie löschen möchten, nicht gefunden werden können oder Sie sie nicht selbst löschen können, können Sie die Löschung über unser Online-Anfrageformular beantragen.

Wenn Sie Ihre Anfrage stellen, müssen prüfen, ob Sie berechtigt sind, die Daten zu löschen. Dazu gehören beispielsweise Sicherheitsfragen, die Überprüfung Ihrer Ausweispapiere oder die Überprüfung Ihrer Unterschrift. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dies tun müssen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich und spätestens 20 Werktage nach Ihrer Anfrage zu beantworten. Wenn wir uns nicht innerhalb von 20 Werktagen entscheiden können, informieren wir Sie und erklären Ihnen weshalb.

Wenn Sie Ihr Air New Zealand Online-Konto schließen möchten, können Sie dies bei unserem Contact Center unter 0800 737 000 (oder +64 (0)9 357 3000, wenn Sie nicht in Neuseeland sind) oder über unser Online-Anfrageformular beantragen.

Im Falle einer Ablehnung

Alle Anträge auf Löschung personenbezogener Daten werden individuell berücksichtigt, bitte beachten Sie, dass unter Umständen nicht alle personenbezogenen Daten gelöscht werden können. Wir werden Sie darüber informieren, ob und wann dies auf Ihre Anfrage zutrifft. Einige persönliche Daten müssen für die Einhaltung anderer anwendbarer Gesetze aufbewahrt werden.

Wenn Sie mit der Entscheidung, die wir über die Löschung Ihrer persönlichen Daten getroffen haben, unzufrieden sind, dann können Sie uns dies über das Online-Anfrageformular mitteilen.

Wenn Sie vermuten, dass ein Minderjähriger uns persönliche Informationen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Verfügung gestellt hat, können die Eltern oder Erziehungsberechtigten uns über das Online-Anfrageformular kontaktieren und wir werden unser Bestes tun, um alle persönlichen Informationen des Minderjährigen zu entfernen.

Wir werden dabei nach dem in hier beschriebenen Verfahren auch auf ihre persönlichen Informationen zugreifen, sie aktualisieren und korrigieren und Daten nach dem hier beschriebenen Verfahren löschen.

Wenn Sie eine Anfrage bezüglich eines Minderjährigen stellen, müssen wir zusätzliche Schritte unternehmen, um zu bestätigen, dass Sie berechtigt sind, auf diese Informationen zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu löschen. Dazu gehören Sicherheitsfragen, die Überprüfung von Ausweisdokumenten oder die Überprüfung Ihrer Unterschrift. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dies tun, um die Privatsphäre des Einzelnen zu schützen.

Wir sprechen gerne mit unseren Kunden, besonders wenn wir tolle Ideen und Angebote haben. Aber wir akzeptieren, dass Sie manchmal nicht auf diese Weise von uns hören wollen, und wir respektieren diese Wahl.

Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre persönlichen Daten nicht für Kommunikations-, Marketing- oder Werbezwecke zu verwenden. Hier sind ein paar einfache Wege, dies zu tun:

  • Melden Sie sich von unseren Marketing-E-Mails ab über die Abmeldefunktion unserer mobilen Apps von Air New Zealand (beachten Sie jedoch, dass wir dennoch ab und zu kontaktieren werden, um die von Ihnen gewünschten Dienste zu verwalten).
  • Aktualisieren Sie Ihre Kommunikationsoptionen über Ihr Profil, wenn Sie sich bei Ihrem Air New Zealand Online-Konto anmelden.
  • Rufen Sie uns an unter 0800 737 000 (oder +64 (0)9 357 3000 wenn Sie nicht in Neuseeland sind).
  • Kontaktieren Sie uns über unsere Website über unser Online-Formular.

Wie viele andere Unternehmen verwenden wir Cookies und andere Technologien, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und zu personalisieren.

Wir haben eine Cookie-Richtlinie, die erklärt, welche Informationen wir sammeln und warum. Außerdem wird erklärt, was Cookies sind und wie Sie sie aktivieren oder deaktivieren können. Hier können Sie mehr darüber erfahren.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihre Online-Erfahrung zu personalisieren, können Sie uns über das Online-Anfrageformular kontaktieren.

Unter bestimmten Umständen haben Sie auch das Recht, uns aufzufordern, Ihre persönlichen Daten nicht mehr zu verwenden. Um dies zu tun, sollten Sie uns über das Online-Anfrageformular kontaktieren.

Air New Zealand hat seinen Hauptsitz in Neuseeland und hat eine Internationale Datenschutzbeauftragte ernannt, an die Sie sich wenden können, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Datenschutzpraktiken von Air New Zealand haben.

Internationale Datenschutzbeauftragte: Jacqueline Peace

Kontakt: email privacyofficer@airnz.co.nz oder kontaktieren Sie uns über unser Online-Anfrageformular.

 

Ihr Recht zu wählen