So kontrollieren Sie Ihre Daten

Beim Datenschutz geht’s um Kontrolle.

Um sicherzustellen, dass Sie ein gewisses Mitspracherecht bei der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten haben, gibt Ihnen das Datenschutzgesetz Rechte, die Ihnen helfen, diese Kontrolle zu behalten. 

Wir bei Air New Zealand sind uns dessen bewusst, dass Sie uns dann vertrauen können, wenn wir offen, transparent und ehrlich sind.

Wir wissen, dass Ihnen diese Rechte sehr wichtig sind und nehmen sie sehr ernst. Für uns bilden sie einen großen Teil unserer Kultur, um sicherzustellen, dass Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Wir haben uns dazu verpflichtet, bei allem was wir tun an den Datenschutz zu denken.

Sie finden nicht, wonach Sie suchen? Dann fragen Sie uns.

Ihr Recht auf Information

Wir glauben, dass Sie Ihre persönlichen Daten Ihr Eigentum sind. Sie haben das Recht zu erfahren, welche Informationen wir über Sie gespeichert haben, eine Kopie davon anzufordern, Ihre Informationen zu korrigieren und Sie haben möglicherweise das Recht, uns zu bitten, Ihre Informationen unter besonderen Umständen zu löschen. Sie haben auch das Recht, uns mitzuteilen, wenn Sie möchten, dass wir die Daten für bestimmte Zwecke nicht mehr verwenden sollen.

Die Arten von Daten, die wir über Sie haben, sind im Abschnitt Vertrauen aufgelistet.

Zugriff auf Ihre Informationen oder Beschaffung einer Kopie Ihrer Informationen

Aktualisierung und Korrektur Ihrer Daten

Löschen Ihrer Daten und/oder Schließung Ihres Kontos

Persönliche Daten von Minderjährigen

Verwaltung Ihrer Präferenzen für Direktmarketing

Online-Personalisierung

Aufforderung an uns, Ihre Daten nicht mehr zu verwenden

Kontaktieren Sie unser Global Privacy Office