Beispielmenü in der Business Class

Wir bei Air New Zealand lieben die neuseeländische Küche. Genießen Sie die vollmundigen Aromen und ein authentisches Geschmackserlebnis mit unserem Menü in der Business Class.

Unser kulinarisches Team stellt mit den preisgekrönten Köchen Michael Meredith und Peter Gordon ein Menü mit einzigartigen und unvergesslichen Gerichten zusammen.

Nachstehend finden Sie Beispielgerichte für die Business Class:

Abendessen

Content:

Vorspeise

  • Salat mit in einem Stammfond nach chinesischer Art pochiertem Hühnchen, grünen Sobanudeln, Daikon, Mini-Maiskolben und Granatapfel-Perlen
  • Teegeräucherter Lachs auf Kartoffelsalat mit Dressing aus Harissa, Tahini und Joghurt und Tapenade aus grünen Oliven und Minze

Aus der Backstube
Rosmarin-Sauerteigbrot, Brot mit schwarzem und weißem Sesam, Knoblauchbrot und Roggenbrötchen

Hauptgerichte

  • Rippenstück vom Rind mit Mascarpone-Kartoffelpüree, Kreuzkümmel-gerösteten Karotten und Radieschen mit Pastinakenchips
  • Seeteufel mit geräucherten Muscheln und Safran-Schnittlauch-Soße, gestampften neuen Kartoffeln, gedünstetem Spinat und Erbsen mit Schinken
  • Mit Masala-Gewürzmischung eingeriebene Hühnerbrust, würziger Reis mit Blumenkohl, grüne Bohnen und eingelegte Auberginen mit Kachumber-Salat (Kachumber ist ein indischer Salat aus frischen gehackten Tomaten, Gurken, Zwiebeln und Chilischoten)
  • Suppe aus Tomaten und Zitronengras mit Kokosnusscreme und gebratenen Schalotten

Zum Dessert

  • Gesalzene Dulce de Leche-Schokoladentarte
  • Gourmetdessert aus Zitronenkucheneis mit Baiser und Lemon Curd-Zitronencreme
  • Käseplatte mit exquisiten neuseeländischen Käsesorten mit Gelee aus Schwarzer Johannisbeere und roter Zwiebel und verschiedenen Kräckern

Snacks an Bord
Bitten Sie Ihre Flugbegleitung, Ihnen ein warmes Kaiserbrötchen mit Bauchspeck, karamelisierten Zwiebeln und Grillsoße an den Platz zu bringen. 
Oder bedienen Sie sich einfach von den verschiedenen Snacks, die Ihnen während des gesamten Flugs zur Verfügung stehen.

Frühstück

Getränke zum Wachwerden

Starten Sie mit einem Boysenbeeren-Bananen-Smoothie in den Tag

Aus der Speisekammer

  • Frisch zubereiteter Obstsalat
  • Griechischer Naturjoghurt oder Fruchtjoghurt
  • Light and Right-Beerenmüsli
  • Getoastetes Müsli

Aus der Backstube

Croissants, Plundergebäck, Vogel’s-Toast oder Rosinentoast

  • Zitrusmarmelade
  • Erdbeermarmelade
  • Vegemite
  • Marmite

Vom Herd

  • Omelette mit Mornay-Soße aus Zuchtpilzen und Greyerzer-Käse, Tomatenkonfit und knusprigen Hähnchenstreifen
  • Rühreier mit Corned Beef-Kartoffelbratling, cremigem Spinat und Tomaten-Paprika-Relish mit getoastetem Muffin
  • Mohn-Orangen-Waffeln mit Joghurt mit Vanilleschote, Kompott aus später Traubenkirsche und Birne mit Vanillesirup
  • Warmes Kaiserbrötchen mit Bauchspeck, karamelisierten Zwiebeln, Senf-Relish und Grillsoße

Frühstück für Langschläfer 
Teilen Sie einem unserer Besatzungsmitglieder vor dem Schlafengehen mit, ob Sie am Morgen länger schlafen möchten. Wir wecken Sie dann zum spätestmöglichen Zeitpunkt und servieren Ihnen Obst, Joghurt, Müsli, Backwaren und ein Getränk Ihrer Wahl.