Unterstützung für Senioren

Air New Zealand ist bekannt für seine umsichtigen Services für ältere Passagiere, die hin und wieder etwas mehr Unterstützung benötigen.

Falls erforderlich, steht ein Rollstuhl für den Weg zwischen Check-in und Abflug-Gate zur Verfügung. Dieser Service ist besonders auf großen internationalen Flughäfen hilfreich; hier müssen die Passagiere häufig lange Strecken zurücklegen, um vom Check-in zu den Abflughallen zu gelangen. Um zu gewährleisten, dass ein Rollstuhl verfügbar ist, sollten Sie diesen Service bereits bei der Buchung anfordern. Während der Hauptreisezeiten gehen bei Air New Zealand zahlreiche Rollstuhlanforderungen ein. Da wir nur eine begrenzte Anzahl Rollstühle zur Verfügung stellen können, kann der Service mit einer Wartezeit verbunden sein.

Auch am Zielort können unsere Mitarbeiter Ihnen zusätzliche Unterstützung anbieten. Bitte besprechen Sie Ihre Wünsche beim Check-in mit unserem Bodenpersonal oder mit unseren Flugbegleitern, damit wir Ihre Reise so weit wie möglich vereinfachen können.