In den kommenden Monaten wird Kanada die elektronische Erteilung einer Reisebewilligung (eTA) einführen. Diese stellt eine neue Vorschrift für Flugreisende nach Kanada dar, die ansonsten von der Visumpflicht ausgenommen sind.

Sie sind verpflichtet, vor Antritt der Reise eine eTA-Bewilligung zu beantragen.

Dieser Antrag ist ein einfacher Vorgang, der online durchgeführt wird und nur wenige Minuten dauert. Sie werden dazu Ihren Reisepass, eine Kreditkarte und E-Mail-Adresse benötigen. Die eTA Reisebewilligung kostet 7 Kanadische Dollar, und in den meisten Fällen wird sie innerhalb von wenigen Minuten ausgestellt.

Eine Liste der Länder, die eine eTA-Bewilligung benötigen, hier einsehen.

Für zusätzliche Informationen und um den Status Ihrer eTA-Bewilligung einzusehen, besuchen Sie bitte www.canada.ca/eta

Um eine eTA-Bewilligung zu beantragen, gehen Sie bitte auf www.cic.gc.ca/english/visit/apply-how.asp.

Die Bewilligung ist elektronisch mit Ihrem Reisepass verbunden und gilt für eine Dauer von fünf Jahren oder bis Ihr Reisepass abläuft, je nachdem welcher Fall zuerst eintritt. Reisende müssen mit dem gleichen Reisepass reisen, mit dem sie um ihre eTA-Bewilligung angesucht haben.