Langstreckenflüge

Eine hervorragende Verpflegung ist ein wichtiger Faktor für einen zufriedenstellenden Flug. Deshalb haben wir unser Team aus international anerkannten Chefköchen gebeten, speziell für einige unserer Passagiere besondere Gerichte zu kreieren. Uns ist bewusst, dass viele Reisende aufgrund ihrer Kultur oder ihrer Ernährungsvorschriften besondere Verpflegungsbedürfnisse haben. Deshalb bieten wir über zwanzig besondere Mahlzeiten an, die diesen Bedürfnissen entsprechen.Bitte bestellen Sie Ihre besondere Mahlzeit mindestens 24 Stunden vor Abflug bei Ihrem Reiseveranstalter oder Air New Zealand.

Flüge in Tasmanien und im pazifischen Raum¹

Einschließlich Flüge in Tasmanien und im pazifischen Raum¹ mit Langstrecken-Anschlussflügen.

Fluggäste, die in der Premium Economy Class reisen, können zwischen den folgenden Sondermahlzeiten wählen: Kindermenü (CHML), glutenfreie (GFML), vegetarische (VGML) oder diabetische Mahlzeit (DBML).

Auf Flügen in Tasmanien und im pazifischen Raum können Passagiere der Business und Economy Class zwischen normalen, vegetarischen (veganen), glutenfreien und Kindergerichten wählen. Bitte bestellen Sie Ihre besondere Mahlzeit mindestens 24 Stunden vor Abflug bei Ihrem Reiseveranstalter oder Air New Zealand. Besondere Mahlzeiten können bereits bei der Buchung angefordert werden.

Falls Sie weitere Ernährungsvorschriften einhalten müssen, dürfen Sie gerne Ihr eigenes Essen mit an Bord bringen.Es ist auch erlaubt, eigene Heißgetränke mit ins Flugzeug zu nehmen, sofern diese mit einem Deckel verschlossen sind.